Termine

Termine der Gemeinde Bösdorf

Hier können Sie sich alle Termine des Jahres als .pdf herunterladen.

PDF-Dokument » Datei herunterladen (123 kb)

Zur Betrachtung benötigen Sie den kostenlosen Acrobat Reader.


STEP BY STEP

Der Hobbyfotograf Gunnar Asmus aus Malente stellt im Februar im Bistro des Bahnhofs Plön einige besondere Exponate seines Schaffens aus.
Gunnar Asmus widmet sich seit vielen Jahren dem Hobby der Fotografie. Früher, auf Fernreisen überwiegend dokumentarisch. Seit einigen Jahren am liebsten in der örtlichen Umgebung Malentes oder in Schleswig-Holstein, um sich der Landschafts- und Naturfotografie zu widmen.
In Plön stellt Asmus 14 Fotografien von Treppenhäusern Hamburgs im Großformat als fine-Art-print aus. Diese Treppenhäuser sind in historischen Kontorhäusern oder in modernen Bürohäusern der Metropole zu finden.
Nachdem die Tradition der reinen Kaufmannshäuser mit dem Ende des 19 Jh. ausgedient hatte und die Waren nur noch in der Speicherstadt gelagert wurden, blieb allein das Büro übrig. Kontor genannt, abgeleitet vom französischen „comptoir“ hier ging es nur noch um Zahlgeschäfte. Anfangs des 20. Jh. entstanden die heutigen Kontorhäuser Hamburgs, einschließlich des bekannten Chile-Hauses. Im Jahr 2015 wurde das Kontorhausviertel und die Speicherstadt Hamburgs zum UNESCO Weltkulturerbe anerkannt.
Seit drei Jahren ist Asmus immer wieder auf der Suche nach ihm unbekannten Treppenhäusern. Oft vermutet er durch die Architektur der Häuser einen entsprechenden „Schatz“ hinter den Mauern. Dabei wird er noch heute oft von einem Concierge begrüßt und erhält meistens die Erlaubnis diese Architektur ins Bild zu setzen.
Asmus besucht auch immer wieder ihm bereits bekannte Treppenhäuser, um sie anders in Szene zu setzen. Meistens in Farbe, aber auch in schwarz-weiß, mal mit Personen, mal ohne, mal von unten und mal von oben. Personen geben der Architektur Leben, menschlos wirken sie wie Kunstwerke.
Auch in der Landschafts- und Naturfotografie setzt der Künstler auf eine kreative und nicht auf eine dokumentarische Präsentation. Die Fotos werden in dem Umfang digital bearbeitet, wie sie in früheren Jahren entwickelt wurden. Das Fotografieren steht deutlich im Vordergrund, nicht die Bildbearbeitung.
Diesen Ansatz vermittelt Asmus auch im Kurs „Kreatives Fotografieren“ an der Volkshochschule Eutin oder in Wochenendworkshops „Natur erleben und festhalten“. Für nähere Informationen besteht die Möglichkeit der Kontaktaufnahme (Gunnar.Asmus@t-online.de).
Am 2. Februar 2018, in der Zeit von 14 bis 16:30 Uhr wird Gunnar Asmus in den Ausstellungsräumen anwesend sein, um sich mit Interessierten über seine Werke und die Fotografie auszutauschen.

Kategorie
:
Ausstellungen, Ausstellungen
 
Wann
:
Donnerstag, 01.02.2018 bis Mittwoch, 28.02.2018
Uhrzeit
:
Mo-Fr 6:00 - 16:30 Uhr
Wo genau
(Straße,Ort)
:
Bistro der Tourist Info Großer Plöner See, Plön
Quelle
:
Tourist Info Großer Plöner See
Adresse
:
Bahnhofstr. 5
24306 Plön
Tel.: 04522/50950

 



[zurück] · [top] 


 
Juni
2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  
Monat

Jahr

Gebiet
Ort
Kategorie





Termine melden:


 Registr. Veranstalter

 Neuer Veranstalter